Versorgung & Betreuung

Verpflegung
Bistro Metzeria mit Mittagessen von 07:30 bis 13:00

Angebot

Fachliches Angebot

Berufsschule


Ausbildungsinhalte
Berufsschulunterricht für über 40 Ausbildungsberufe im gewerblich-technischen
Bereich sowie im Bereich Hotellerie, Gastronomie und Hauswirtschaft

Berufsfachschulen

Zweijährige Berufsfachschule für Elektrotechnik,
Metalltechnik, Holztechnik, Ernährung/Gastronomie/Hauswirtschaft


Qualifikationen/Prüfungen/Abschluss: Mittlerer Abschluss

Zweijährige Fachschule in der Fachrichtung Bautechnik


Abschluss: Staatlich geprüfter Bautechniker / Staatlich geprüfte Bautechnikerin

Fachoberschule


Fachoberschule Form A und Form B in den Schwerpunkten
#4
Fachoberschule Form A und Form B in den Schwerpunkten
Bautechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informationstechnik, Ernährung und Hauswirtschaft sowie in der Fachrichtung Gestaltung
Sonstiges

InteA (Integration durch Anschluss und Abschluss)


Intensivklassen für Schülerinnen und Schüler nichtdeutscher Herkunftssprache

Berufsgrundbildungsjahr BGJ-Holz mit Vollzeitunterricht


Neben Fachtheorie und allgemeinbildenden Fächern wird eine praktische Ausbildung in modernen Bank- und Maschinenräumen vermittelt, CNC-Bearbeitungszentrum für die Ausbildung im modernen Möbelbau.

Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung (BzB) in Vollzeit.


Wenn möglich werden die folgenden fachlichen Schwerpunkte angeboten: Metalltechnik, Elektrotechnik, Körperpflege, Holztechnik, Gestaltung, Pflege, Ernährung und Hauswirtschaft

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB)


WfBM (Werkstatt für behinderte Menschen)



Besonderheiten
Mediothek mit persönlicher Betreuung von 7 bis 13 Uhr, Zugang auch
über das Internet; Leseinsel; Bistro mit Mittagessen
Pädagogisches Konzept
Was uns besonders macht
Die Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim möchte eine Bildung
verwirklichen, die den ganzen Menschen anspricht und dazu befähigt,
einen sinnvollen und erfolgreichen Platz in der Gesellschaft bei sich
ständig ändernden Bedingungen einzunehmen.
Die Schulentwicklungsziele sind das kooperative Lernen, die
individuelle Förderung und die ständige Verbesserung der
Unterrichtsqualität.
Die Schule hat eine technische Ausstattung auf höchstem Niveau und
bietet eine optimale Lernumgebung. Unser Bistro "Metzeria" ist der
Mittelpunkt der Schule, in dem sich Schüler gerne treffen.
Sozialpädagogen und Schulseelsorger kümmern sich um unsere
Schüler. Ein Förderteam sorgt für individuelle Diagnostik und
Förderpläne.
Kooperation und Partnerschaften
Berufliche Praktika im In- und Ausland, Projekte der Berufsorientierung für SchülerInnen der Haupt- und Realschulen in Kooperation mit Schulen im Kreis Bergstraße, Kooperationen mit
Hochschulen
Förderschwerpunkte

Besondere Förderangebote


Sozialarbeit in der Schule, Sozialpädagogische Beratung und Begleitung, Schulseelsorge,
Förderteam, Eingangsdiagnostik und individuelle Förderung UBUS Unterrichtsbegleitende Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte)
Quabb: Qualifizierte ausbildungsbegleitende Beratung und Betreuung

Sonstiges

4 Sozialpädagoginnen

Klassifizierung

Kategorie Berufliche Schulen
Schultyp Berufsschule, Berufsfachschule, Fachoberschule, Fachschule

Anschrift

Strasse Wilhelmstraße
Hausnummer 91+93
Schulort Bensheim
Postleitzahl 64625
Schulbezirk Kreis Bergstraße

Kontakt

Telefon 06251/84790
FAX 06251/847979
E-Mail
heinrich-metzendorf-schule ~at~ kreis-bergstrasse.de
Homepage
http://www.metzendorfschule.de

Ansprechpartner & Öffnungszeiten

Schulleitung

Schulleiter
Thomas Bährer

Verwaltung Karin Finn, Corinna Rudig, Anja Krichbaum, Katharina Unrath
Sekretariat 07:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Unterrichtszeiten 07:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Ausnahmen

Öffnungszeiten Sekretariat:  Fr. 7 bis 14 Uhr

Daten

Schüleranzahl 1506
Anzahl der Lehrkräfte 85
davon weiblich 37
davon männlich 48