Versorgung & Betreuung

Ergänzende Ganztagsangebote (werden z.B. durch den Förderverein erhoben)
Komplettbetreuung täglich 150,00 € / Monat von 07:30 bis 17:00
Ferienzeit
ändert sich - je nach Angebot von 08:00 bis 15:30
Ergänzende Ganztagsangebote (werden z.B. durch den Förderverein erhoben)
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag bis 15 Uhr kostenlos, es fällt lediglich eine Pauschale für das Pädagogische Mittagessen an: z. B. jeden Dienstag bis 15 Uhr einschließlich Pädagogischem Mittagessen und Betreuung der Übungs- und Arbeitszeit im Lernstudio bis 15 Uhr, Kosten 20 Euro/Monat.
Die Nachmittagsbetreuung inkl. Hausaufgaben- bzw. Lernzeitenbetreuung (durch ausgebildetes pädagogisches Personal) bis 17 Uhr kostet 8 Euro/Tag im Monat, z. B. jeden Dienstag bis 17 Uhr einschließlich Pädagogischem Mittagessen 20 Euro plus 8 Euro insgesamt 28 Euro/Monat.
Montag und Freitag kostet die Betreuung ohne Pädagogischem Mittagessen bis
13.10 Uhr, 10 Euro/Wochentag im Monat. z. B. jeden Montag bis 13.10 Uhr kostet 10 Euro jeden Montag bis 13.55 Uhr einschließlich Pädagogischem Mittagessen 30 Euro oder jeden Montag inkl. Hausaufgabenbetreuung und/oder Lernzeit bis 17.00 Uhr 38 Euro/Monat.
von 13:20 bis 16:30

Angebot

Sprachen
Englisch (3. und 4. Klasse), Französisch AG
Arbeitsgemeinschaften
Computer, Fußball, Chor, Bücherwürmer, Französisch, Musical, Schulgarten, Kunst, Tiere, Rhythmical, Märchen, Schulgarten, Natur- und Forscher AG
Ausstattung
"Grünes Klassenzimmer", Schülerbibliothek mit Snoezelenecke, Schulhof mitten im Grünen, neu gebautes Gebäude mit Speiseraum, Ausgabeküche, Lernzeiten- und Spielzimmer bzw. Fachraum, im Winter schuleigene Rodelbahn am Haus; Fachräume, Laptops und interaktive Tafel in der Forscherwerkstatt, neu angelegter Schulgarten mit Gewächshaus und Gerätehäuschen
Programme, Initiativen, Projekte
regelmäßiger Schwimmunterricht der dritten und vierten Klasse im HAWEI Weinheim sowie fest in den Stundenplan integrierte Klassen- und Schülerratsstunden (Demokratie lernen im Kinderparlament)
Pädagogisches Konzept
Miteinander leben - miteinander lernen, „Offen für ein Miteinander“, ökologische Bildung und Umweltschutz, Naturerfahrung mit allen Sinnen, Förderung von Schülern mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben und Rechtschreiben oder Rechnen, Lesekonzept, Sicherheit. Schulphilosophie: „Lernen, Stärken entdecken, im familiären Umfeld, mitten in der Natur in Nieder-Liebersbach“
Kooperation und Partnerschaften
Kooperation mit dem GV Sängerlust 1951 - Männergesangsverein, Schule und Familie, den örtlichen Sportvereinen TV-Reisen und der SVG Nieder-Liebersbach, dem Tandempartner Kita "Arche Noah" Nieder-Liebersbach, dem Regenbogenkindergarten Reisen und der Jugendmusikschule Weschnitztal.
AG im Rahmen des Ganztagsangebotes
Tischtennis, Schach und viele zeitlich befristete Projekte wie z. B. jahreszeitliche Bastelprojekte, Äpfel keltern, "Wir erschmecken fremde Länder" usw.
Kleiner Unterschied
Günstige Jahrgangsbreiten, einzügige Grundschule (Zwergschule), das Schulgelände grenzt an Wiesen und Weiden. Sehr gut ausgebaute Pädagogische Mittagsbetreuung mit langen Öffnungszeiten und ohne Warteliste, seit 2009 vom Hess. Kultusministerium anerkannte Grundschule mit Pädagogischer Mittagsbetreuung (GTA-Schule), ökologischer Schwerpunkt und ein sehr hohes Engagement aller Mitglieder der Schulfamilie. Schwimmunterricht in Klasse 3 und 4. Zusätzlich zum evangelischen und katholischen Religionsunterricht bieten wir zudem wahlweise Ethikunterricht an.

Sonstiges

Ganztagsangebot-Schule (GTA) mit Pädagogischer Mittagsbetreuung, Profil 1

Klassifizierung

Kategorie Allgemeinbildende Schulen
Schultyp Grundschule

Anschrift

Strasse Liebersbacher Straße
Hausnummer 125
Schulort Birkenau-Nieder-Liebersbach
Postleitzahl 69488
Schulbezirk Ortsteil Nieder-Liebersbach Überschneidungsgebiet mit Sonnenuhrenschule Birkenau: Ortsteil Reisen

Kontakt

Telefon 06201/32547
FAX 06201/873027
E-Mail
grundschule-niederliebersbach ~at~ kreis-bergstrasse.de
Homepage
http://www.gs-nl.de

Ansprechpartner & Öffnungszeiten

Schulleitung

Schulleiterin
Ulrike Fieber-Helfrich

Verwaltung Christel Zeiß
Sekretariat 07:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Unterrichtszeiten 07:45 Uhr bis 13:10 Uhr
Öffnungszeiten der ganztägigen Angebote 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Ausnahmen

Öffnungszeiten der kostenlosen Betreuungsangebote:

Di. bis Do. von 7.30 bis 15 Uhr

Daten

Schüleranzahl 70
Durchschnittliche Klassengröße 18
Minimale Klassengröße 12
Maximale Klassengröße 21
Anzahl der Lehrkräfte 7
davon weiblich 5
davon männlich 2